Höher

Du sagst wo die Sonne aufgeht
Du bestimmst den Lauf der Zeit
Zeigst der Dunkelheit die Grenzen
Und du spannst den Himmel weit.

Du liebst den, der's nicht verdient hat
Hilfst dem Schwachen aufzustehn'
Wählst den Tod für meine Rettung
Gibst mir Kraft nach vorn zu sehn.

Es gibt keinen, der dir gleicht. Du mein Gott bist größer, höher, weiter als der Himmel und deine Liebe ist tiefer als das Meer. Und was du sagst bleibt, es bleibt für alle Zeit. Darum halt ich fest an dir, dem Schöpfer der Welt.

Du sagst wo die Sonne aufgeht
Du bestimmst den Lauf der Zeit
Zeigst der Dunkelheit die Grenzen
Und du spannst den Himmel weit.

Du liebst den, der's nicht verdient hat
Hilfst dem Schwachen aufzustehn'
Wählst den Tod für meine Rettung
Gibst mir Kraft nach vorn' zu sehn.

Es gibt keinen, der dir gleicht. Du mein Gott bist größer, höher, weiter als der Himmel und deine Liebe ist tiefer als das Meer. Und was du sagst bleibt, es bleibt für alle Zeit. Darum halt ich fest an dir, dem Schöpfer der Welt.

Jesus du stehst hoch über allem.
Ich will dich ehren mit allem in mir.
Ich werd' deine Wege niemals ganz verstehn, ich kann dich nicht greifen, doch mein Herz kann dich sehn.

Du bist größer, höher, weiter als der Himmel und deine Liebe tiefer als das Meer. Und was du sagst bleibt, es bleibt für alle Zeit. Darum halt ich fest an dir, dem Schöpfer der Welt.

Home


Next song