Bist du gewachsen Kind

Als ich ein kleiner Junge war,
wie war ich dann so froh
wenn ich an meinem Geburtstag
kam zu Papa ins Büro.
Er stellte mich wie jedes Jahr
an den Pfosten unsr´er Tür,
nahm Lineal und Stift zur Hand
und sagte dann lächelnd zu mir:

Bist du gewachsen Kind?
Das frage ich dich.
Ich schaute gespannt auf den neuen Strich
Bist du gewachsen Kind?
Oh ja, sagte ich.
Und war froh, denn mehr brauchte ich nicht.

Nach Jahren bin ich ein Mann geworden,
Vater war schon alt.
Da kam ich einmal in sein Büro,
sah mir jene Striche an.
Und plötzlich klang im Nebenraum
eine Stimme rau und schwach,
ich hörte ihn, wie weit im Traum als
väterlich er zu mir sprach.

Bist du gewachsen Kind?
Das frage ich dich.
Ich sagte verstört das versteh ich nicht
Bist du gewachsen Kind?
Er schaute mich an:
Bist im Glauben du auch schon ein Mann?

Bist du gewachsen Kind?
Es kommt nicht darauf an,
ob groß oder klein,
Junge oder Mann.
Wie sieht es in dir aus?
Das fragt dich der Herr:
Ist er größer geworden in dir?

Bist du gewachsen Kind?
Es kommt nicht darauf an,
ob groß oder klein,
Junge oder Mann.
Wie sieht es in dir aus?
Das fragt dich der Herr:
Ist er größer geworden in dir?

Home


Next song