Anbetung Dir, der uns gesegnet

Anbetung Dir, der uns gesegnet
vom Himmel her in Seinem Sohn,
Dir, der in Jesus uns begegnet
und uns in Ihm berief zum Thron.
Anbetung Dir, der so uns liebt,
dass, Er sich selbst im Sohn uns gibt.

Es hat, schon ehe wir geboren,
Dein Vaterherz an uns gedacht
uns uns, die an den Tod verloren,
zu Erben Seines Reichs gemacht.
Anbetend neigt sich Herz und Sinn
und gibt sich Deiner Liebe hin.

Nun leben wir vom Strom der Gnade,
den uns der Sohn erschlossen hat,
und nehmen auf dem Erdenpfade
aus Seiner F├╝lle Gnad um Gnad.
Auf steigt zum Thron der Herrlichkeit
Lobpreis all derer, die befreit.

Home


Next song