Du hast gesagt

Du hast gesagt, du bist nicht gut genug, und ich
Ich hab's geglaubt, und immer schlechter wurde ich
Wie kann es sein, ein Wort verändert meine Welt
Es darf nicht sein, dass es am Ende Recht behält

Du hast gesagt, du bist nicht schön genug, und ich
Ich hab's geglaubt, und ganz genau so sah ich mich
Wie kann es sein, ein Wort verändert meinen Blick.
Ich war nicht mehr schön und für die ganze Welt zu sehn

Doch was ich glaubte, das glaub ich nicht mehr
Manchmal, da fällt mir die Wahrheit noch schwer
Wahrheit schenkt Freiheit und frei will ich sein
Das, was ich glaube, bestimm ich allein
Dadadadada

Du hast gesagt, aus dir wird nie etwas, und ich
Ich hab's geglaubt und mich seitdem nichts mehr getraut
Wie kann es sein, man wird von außen programmiert
Und es kollidiert, bevor man innen resigniert

Doch was ich glaubte, das glaub ich nicht mehr
Manchmal, da fällt mir die Wahrheit noch schwer
Wahrheit schenkt Freiheit und frei will ich sein
Das, was ich glaube, bestimm ich allein
Ohohoh

Es tut mir leid, ich kann dir nicht mehr glauben
Schon viel zu lang, ließ ich die Kraft mir rauben
Gott hat gesagt, ich bin unendlich wertvoll
Und ich bin schön, besser noch als gut genug

Home


Next song