Alle, die auf Jesus sehn

Alle, die auf Jesus sehn und die Sünde meiden,
die auf graden Wegen geh'n und froh am Worte bleiben.

Bäumen, gepflanzt am lebend'gen Wasser gleichen sie,
ohne zu welken, grünen und bringen sie Früchte und Samen.

Denen, die sich Gottes freun, fest in ihm gegründete,
muss ihr Tun zum Besten sein, ihr ganzes Leben kündet:

Wer an Gott nicht glaubt, der gleicht leichter Spreu im Winde,
und sein Ziel bleibt unerreicht, nicht so bei Gottes Kinde:

Wer den Willen Gottes liebt, ihn sucht zu erfüllen,
wer mit Lust sich ihm hingibt, um Gottes Herz zu stillen.

Alle, die dem Wort vertrau‘n, kühn sich drauf verlassen,
die auf diesen Felsen bau‘n, Jesu Sieg erfassen:

Home


Next song